Modellbahn-Zubehör speziell für Spur 0

Vorgeschichte

Die Spur 0 mit einer Spurweite von 32 mm wurde schon 1900 definiert - als 1/45 der Eisenbahn-Normalspur. Die Spur 0 war in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts die meist verbreitete Spiel- und Modelleisenbahn weltweit. Die klassischen Tin Plate Systeme der renommierten Hersteller - Märklin, Bing, Bub, Doll, Hornby, Bassett-Lowke, JEP u.a. - wurden auf Dreischienen-Gleis meist mit Wechselstrom betrieben. Nach dem Zweiten Weltkrieg stiegen weitere Firmen in die Spur 0 u.a. ein: Zeuke, HAG und Fleischmann erstmals mit einem Zweileiter-System. Der Vormarsch der Baugröße H0 führte dann innerhalb von nur 20 Jahren in Europa zur weitgehenden Verdrängung der Spur 0. Im Lauf der 50-er Jahre wurden alle Serienprogramme eingestellt.

Es gab immer mal wieder Relaunch-Versuche, wie z.B. die Pola Maxi oder durch Lima, Rivarossi, aber auch Faller Hit Train und e-train bzw. Fleischmann Magic Train - alle ohne dauerhaften Erfolg.

Seit wenigen Jahren ist es der Firma Lenz jetzt gelungen die Spur 0, die in den USA schon seit längerer Zeit eine größere Rolle spielt, in Deutschland wieder einzuführen. Lenz hat ein eigenes Gleissystem. Loks und Wagen bieten ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und haben einen hohen Qualitätsstandard. Auf Grund der Größe, »hat man etwas in der Hand« - es macht Spaß mit dieser Eisenbahn »zu spielen«. Details sind gut erkennbar. Um größere Anlagen zu bauen, reicht zwar meistens der Platz nicht aus, kleinere Landschaftsausschnitte können dafür sehr vorbildgetreu nachgebaut werden.

Das passt für Spur 0

Viele Busch-Artikel sind auch für Spur 0 geeignet. Z.B. der Löwenzahn H0 - eigentlich ist er für 1:87 zu groß. Hier musste man in der Entwicklung einen Kompromiss machen, da noch kleinere Löwenzahnpflanzen nicht mehr »verbaubar« wären. Daher passt z.B. der Löwenzahn auch perfekt für Spur 0 - ein paar Pflanzen neben die Gleise in den Schotter gepflanzt und Ihre Anlage wird noch natürlicher. Gleiches gilt für Margeriten oder Sommerblumen, Unkrautgewächse oder auch für das Kleintier-Set. Aber auch viele Busch-Landschaftsbauartikel sind perfekt für Spur 0 geeignet. Alle Spur 0 geeigneten Artikel finden Sie in unserem Online-Katalog in der Rubrik »0«.

Zubehör speziell für Spur 0

Von Busch gibt es jetzt auch Artikel, die speziell für Spur 0 entwickelt wurden. Diese Artikel sind natürlich auch mit Automodellen im gängigen Maßstab 1:43 kombinierbar, um zum Beispiel entsprechende Dioramen oder Schaustücke herstellen zu können.

Die Spur 0 Artikel werden komplett in Deutschland entwickelt und gefertigt. Alle Artikel sind maßstäblich und absolut vorbildgetreu. Auch kleinste Details der Vorbilder wurden ins Modell umgesetzt. Um die Authentizität der Originale zu erhalten, werden teilweise auch Naturmaterialien, wie z.B. Holz, eingesetzt. Die Teile werden aufwändig lackiert oder gebeizt, damit sie zum einen das Original perfekt wiedergeben, zum anderen aber auch vor Feuchtigkeit geschützt sind und sich nicht verziehen. Soweit die Artikel als Fertigmodelle angeboten werden, werden Sie in Handarbeit montiert, qualitätsgeprüft und verpackt.

Die speziellen Spur 0 Artikel finden Sie in dem Busch Nummernkreis 10000 bis 10999. Die neue Spur 0 Kollektion gibt es bei ausgesuchten Fachhandelspartnern.

Alle speziellen Spur 0 Artikel finden Sie in unserem Online-Katalog.

Oder Sie wollen lieber etwas Gedrucktes?

Den aktuellen Gesamtkatalog erhalten Sie bei Ihrem Fachhändler oder gegen Zusendung eines freigemachten DIN A4-Umschlages (EUR 1,44, Ausland: 2 Coupon-Réponse International) bei:

BUSCH GmbH & Co. KG
»Spur 0 - Katalog«
Postfach 1260
D-68502 Viernheim/Germany

Katalog-Download

Lenz-Gleisbibliothek für PC-Rail

Bis Ende 2010 wurde PC-Rail 2810 von Busch ohne die Lenz-Gleise ausgeliefert. Wenn Sie bereits PC-Rail besitzen, können Sie die Lenz-Gleise wie folgt einfach nachinstallieren:

  • Lenz-Gleisbibliothek Zip herunterladen
  • Datei lenz.zip speichern oder öffnen.
  • Suchen Sie im Verzeichnis »Programme« (Laufwerk C). den Ordner »LIB«, dort das Unterverzeichnis »0-1-G«. Hier zusätzlich den Ordner Lenz anlegen und die Einzeldateien aus der Heruntergeladenen ZIP-Datei in diesen neuen Ordner Lenz kopieren.
  • Wird jetzt P-RAIL gestartet, finden Sie im Verzeichnis »0-1-G« den Ordner »Lenz« mit den Spur 0 Gleisen.
Vorgeschichte Die Spur 0 mit einer Spurweite von 32 mm wurde schon 1900 definiert - als 1/45 der Eisenbahn-Normalspur. Die Spur 0 war in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts die meist... mehr erfahren »
Fenster schließen
Modellbahn-Zubehör speziell für Spur 0

Vorgeschichte

Die Spur 0 mit einer Spurweite von 32 mm wurde schon 1900 definiert - als 1/45 der Eisenbahn-Normalspur. Die Spur 0 war in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts die meist verbreitete Spiel- und Modelleisenbahn weltweit. Die klassischen Tin Plate Systeme der renommierten Hersteller - Märklin, Bing, Bub, Doll, Hornby, Bassett-Lowke, JEP u.a. - wurden auf Dreischienen-Gleis meist mit Wechselstrom betrieben. Nach dem Zweiten Weltkrieg stiegen weitere Firmen in die Spur 0 u.a. ein: Zeuke, HAG und Fleischmann erstmals mit einem Zweileiter-System. Der Vormarsch der Baugröße H0 führte dann innerhalb von nur 20 Jahren in Europa zur weitgehenden Verdrängung der Spur 0. Im Lauf der 50-er Jahre wurden alle Serienprogramme eingestellt.

Es gab immer mal wieder Relaunch-Versuche, wie z.B. die Pola Maxi oder durch Lima, Rivarossi, aber auch Faller Hit Train und e-train bzw. Fleischmann Magic Train - alle ohne dauerhaften Erfolg.

Seit wenigen Jahren ist es der Firma Lenz jetzt gelungen die Spur 0, die in den USA schon seit längerer Zeit eine größere Rolle spielt, in Deutschland wieder einzuführen. Lenz hat ein eigenes Gleissystem. Loks und Wagen bieten ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und haben einen hohen Qualitätsstandard. Auf Grund der Größe, »hat man etwas in der Hand« - es macht Spaß mit dieser Eisenbahn »zu spielen«. Details sind gut erkennbar. Um größere Anlagen zu bauen, reicht zwar meistens der Platz nicht aus, kleinere Landschaftsausschnitte können dafür sehr vorbildgetreu nachgebaut werden.

Das passt für Spur 0

Viele Busch-Artikel sind auch für Spur 0 geeignet. Z.B. der Löwenzahn H0 - eigentlich ist er für 1:87 zu groß. Hier musste man in der Entwicklung einen Kompromiss machen, da noch kleinere Löwenzahnpflanzen nicht mehr »verbaubar« wären. Daher passt z.B. der Löwenzahn auch perfekt für Spur 0 - ein paar Pflanzen neben die Gleise in den Schotter gepflanzt und Ihre Anlage wird noch natürlicher. Gleiches gilt für Margeriten oder Sommerblumen, Unkrautgewächse oder auch für das Kleintier-Set. Aber auch viele Busch-Landschaftsbauartikel sind perfekt für Spur 0 geeignet. Alle Spur 0 geeigneten Artikel finden Sie in unserem Online-Katalog in der Rubrik »0«.

Zubehör speziell für Spur 0

Von Busch gibt es jetzt auch Artikel, die speziell für Spur 0 entwickelt wurden. Diese Artikel sind natürlich auch mit Automodellen im gängigen Maßstab 1:43 kombinierbar, um zum Beispiel entsprechende Dioramen oder Schaustücke herstellen zu können.

Die Spur 0 Artikel werden komplett in Deutschland entwickelt und gefertigt. Alle Artikel sind maßstäblich und absolut vorbildgetreu. Auch kleinste Details der Vorbilder wurden ins Modell umgesetzt. Um die Authentizität der Originale zu erhalten, werden teilweise auch Naturmaterialien, wie z.B. Holz, eingesetzt. Die Teile werden aufwändig lackiert oder gebeizt, damit sie zum einen das Original perfekt wiedergeben, zum anderen aber auch vor Feuchtigkeit geschützt sind und sich nicht verziehen. Soweit die Artikel als Fertigmodelle angeboten werden, werden Sie in Handarbeit montiert, qualitätsgeprüft und verpackt.

Die speziellen Spur 0 Artikel finden Sie in dem Busch Nummernkreis 10000 bis 10999. Die neue Spur 0 Kollektion gibt es bei ausgesuchten Fachhandelspartnern.

Alle speziellen Spur 0 Artikel finden Sie in unserem Online-Katalog.

Oder Sie wollen lieber etwas Gedrucktes?

Den aktuellen Gesamtkatalog erhalten Sie bei Ihrem Fachhändler oder gegen Zusendung eines freigemachten DIN A4-Umschlages (EUR 1,44, Ausland: 2 Coupon-Réponse International) bei:

BUSCH GmbH & Co. KG
»Spur 0 - Katalog«
Postfach 1260
D-68502 Viernheim/Germany

Katalog-Download

Lenz-Gleisbibliothek für PC-Rail

Bis Ende 2010 wurde PC-Rail 2810 von Busch ohne die Lenz-Gleise ausgeliefert. Wenn Sie bereits PC-Rail besitzen, können Sie die Lenz-Gleise wie folgt einfach nachinstallieren:

  • Lenz-Gleisbibliothek Zip herunterladen
  • Datei lenz.zip speichern oder öffnen.
  • Suchen Sie im Verzeichnis »Programme« (Laufwerk C). den Ordner »LIB«, dort das Unterverzeichnis »0-1-G«. Hier zusätzlich den Ordner Lenz anlegen und die Einzeldateien aus der Heruntergeladenen ZIP-Datei in diesen neuen Ordner Lenz kopieren.
  • Wird jetzt P-RAIL gestartet, finden Sie im Verzeichnis »0-1-G« den Ordner »Lenz« mit den Spur 0 Gleisen.
Filter schließen
von bis
Zuletzt angesehen