Busch Automodelle Neuheiten 2021

Trabant P601

Eine andere Sinndeutung des Namens Trabant lautet auch Begleiter oder Weggefährte. Eine passendere Namensgebung für den »Trabi« kann es daher gar nicht geben, wenn man bedenkt, wie lange ein Fahrzeug in der DDR halten musste. Der von 1964 bis 1990 im Sachsenring Automobilwerke Zwickau gebaute P601 war das dritte und meistgebaute Modell der Trabant-Baureihe, dessen Zweitaktmotor im Barkas-Werk produziert wurde – bis 1990 verließen über 2,5 Millionen Trabis das Zwickauer Werk. Das 1:87er Modell des kleinen Trabanten entspricht in seiner Ausführung zunächst den ersten Baujahren, die bis in die 70er Jahre ausgeliefert wurden. Darunter sind neben der Standard-Variante auch die Limousine- und Kombi-Modelle, mit farbigem Dach sowie in der »de luxe«-Ausstattung am Start. Die entsprechende Detaillierung der oben angesprochenen Unterscheidungspunkte ist hierbei natürlich eine reine Selbstverständlichkeit.

Weitere Formneuheiten

  • Anhänger IFA HL80
  • Mercedes-Benz Sprinter mit kurzem Radstand
  • Ford Ranger mit div. Aufbauten
  • Feuerwehranhänger
  • Framo als Tierttransporter
  • Forst Rückewagen
  • Anhänger mit Holzspalter

Alle Neuheiten und viele weitere Informationen finden Sie in unserem Neuheitenprospekt NEWS 2021.

In diesem Prospekt finden Sie auf 48 Seiten alle Busch-Neuheiten aus den Bereichen Modellbau, Automodelle und Modellbahnen (einschließlich Feldbahnen und TT-Wagen; PDF, 48 Seiten, ca. 19 MB). Zum Herunterladen einfach das Bild links anklicken. Zum Anzeigen bzw. Drucken der PDF-Datei benötigen Sie den Acrobat Reader (www.adobe.de).

Ausführliche Beschreibungen aller Neuheiten finden Sie auch in unseren Presseinformationen - hier klicken.

Liste mit den unverbindlich empfohlenen Verkaufspreisen für Deutschland - hier klicken

... und unsere Modellwelten-Neuheiten finden Sie hier!

 

Trabant P601 Eine andere Sinndeutung des Namens Trabant lautet auch Begleiter oder Weggefährte. Eine passendere Namensgebung für den »Trabi« kann es daher gar nicht geben, wenn man bedenkt,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Busch Automodelle Neuheiten 2021

Trabant P601

Eine andere Sinndeutung des Namens Trabant lautet auch Begleiter oder Weggefährte. Eine passendere Namensgebung für den »Trabi« kann es daher gar nicht geben, wenn man bedenkt, wie lange ein Fahrzeug in der DDR halten musste. Der von 1964 bis 1990 im Sachsenring Automobilwerke Zwickau gebaute P601 war das dritte und meistgebaute Modell der Trabant-Baureihe, dessen Zweitaktmotor im Barkas-Werk produziert wurde – bis 1990 verließen über 2,5 Millionen Trabis das Zwickauer Werk. Das 1:87er Modell des kleinen Trabanten entspricht in seiner Ausführung zunächst den ersten Baujahren, die bis in die 70er Jahre ausgeliefert wurden. Darunter sind neben der Standard-Variante auch die Limousine- und Kombi-Modelle, mit farbigem Dach sowie in der »de luxe«-Ausstattung am Start. Die entsprechende Detaillierung der oben angesprochenen Unterscheidungspunkte ist hierbei natürlich eine reine Selbstverständlichkeit.

Weitere Formneuheiten

  • Anhänger IFA HL80
  • Mercedes-Benz Sprinter mit kurzem Radstand
  • Ford Ranger mit div. Aufbauten
  • Feuerwehranhänger
  • Framo als Tierttransporter
  • Forst Rückewagen
  • Anhänger mit Holzspalter

Alle Neuheiten und viele weitere Informationen finden Sie in unserem Neuheitenprospekt NEWS 2021.

In diesem Prospekt finden Sie auf 48 Seiten alle Busch-Neuheiten aus den Bereichen Modellbau, Automodelle und Modellbahnen (einschließlich Feldbahnen und TT-Wagen; PDF, 48 Seiten, ca. 19 MB). Zum Herunterladen einfach das Bild links anklicken. Zum Anzeigen bzw. Drucken der PDF-Datei benötigen Sie den Acrobat Reader (www.adobe.de).

Ausführliche Beschreibungen aller Neuheiten finden Sie auch in unseren Presseinformationen - hier klicken.

Liste mit den unverbindlich empfohlenen Verkaufspreisen für Deutschland - hier klicken

... und unsere Modellwelten-Neuheiten finden Sie hier!

 

Filter schließen
von bis
Zuletzt angesehen