Volvo 544 »Grün«
43913

Volvo 544 »Grün«
11,99 € * Unverbindlich empfohlener Preis für Deutschland

inkl. MwSt.

  • 43913
  • 2014
Volvo 544 Der erste Volvo des schwedischen Automobilherstellers verließ am 14. April 1927 das... mehr
Produktinformationen "Volvo 544 »Grün«"
Volvo 544
Der erste Volvo des schwedischen Automobilherstellers verließ am 14. April 1927 das Werk in Göteborg. Einige Jahre später - 1944, wurde dann der 1947 in Serie gegangenen PV444 vorgestellt. Mit diesem Modell sicherte sich Volvo einen respektablen 11. Platz im europäischen Automobilexport. Der »Buckelvolvo«, wie er heute noch genannt wird, mauserte sich 1958 zum geräumigeren PV544. Vom PV444 wurden der 4-Zylindermotor mit 60 bis 80 PS und das Drei- oder Viergang-Getriebe mit Hinterradantrieb übernommen. Die Karosserie wurde jedoch überarbeitet, so dass fortan eine ungeteilte Frontscheibe, ein neues Armaturenbrett und mehr Platz auf der Rückbank zu größerem Komfort beitrugen. Am 20. Oktober 1965 um 15:00 Uhr fuhr der letzte, der 440.000ste PV 544, in schwarz lackierter Sportausführung mit 95 PS vom Band. Dieses Fahrzeug ist heute im Volvo-Museum in Göteborg, nahe der Fabrik in Torslanda, ausgestellt. Das Doppelmodell PV444/544 war für Volvo der Schlüssel zur größten Industriegruppe Skandinaviens und schließlich zu einem Weltkonzern.

Technische Daten:
Zylinder: 4
Hubraum: 1780 cm
Leistung: 50 kW bei 4500/min
Drehmoment: 135 Nm bei 2600/min
Schaltung: 4-Gang-Getriebe (synchr.)
Abmessungen: L 4450 × B 1590 × H 1590 mm
Höchstgeschwindigkeit: ca: 145 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h in 15 s
Eigengewicht: 1080 kg

Übrigens, der Name »volvo« stammt aus dem lateinischen und bedeutet »ich rolle«. In Anbetracht der Tatsache, dass selbst heute noch fahrfähige 544er zu finden sind, ein recht passender Name. Ein weiteres interessantes Detail ist, dass im Gegensatz zu Angaben schwedischer Quellen die Exportversionen des PV544 ab 1958 auch in schwarzer Lackierung geliefert wurden.
Weiterführende Links zu "Volvo 544 »Grün«"
Zuletzt angesehen